Das diesjährige Hobbyschießen fand mit einer guten Beteiligung statt. Während an den ersten beiden "Wettkampftagen" die Teilnahme noch eher verhalten war, musste die Schießanlage am letzten Tag eine ganze Weile länger geöffnet bleiben, um allen Mannschaften eine Chance auf die begehrten oberen Plätze zu ermöglichen. In insgesamt 43 Starts kämpften die 38 Mannschaften mit teilweise nur zehntel Ringen Abstand um die Platzierungen. Ein großes Dankeschön an alle Teilnehmer und Danke an alle Helfer.

Hier die Ergebnisse:

 

Zum Seitenanfang

JSN Boot template designed by JoomlaShine.com